Das neu konzipierte iLynx 3.0 USB-Hub lädt Ihre Geräte auch, wenn der Computer ausgeschaltet ist
Oct 23, 2014
Moshi stellt heute das iLynx 3.0, eine aktualisierte und neu konzipierte Version unseres geschmeidigen USB-Hubs vor. iLynx 3.0 ist ein 4-Port USB 3.0 Hub, an das bis zu vier USB-fähige Geräte angeschlossen, darüber geladen und synchronisiert werden können und unterstützt Datenübertragungsgeschwindigkeiten bis zu 5 Gbit/s.

iLynx ist vollständig Bus-versorgt, mit einem einzigartigen Ausstattungsbonus: Offline-Laden. Bei Anschluss des USB-Hubs über das mitgelieferte 30-Watt-Netzteil an der Steckdose können Sie dank der intelligenten Stromverwaltungskreise weiterhin Smartphone, Tablet oder andere Geräte laden.

Das neue Moshi iLynx lässt sich problemlos über das integrierte 30 cm lange USB-Kabel an Mac oder PC anschließen. Sie können ein iPad über einen einzigen, dedizierten 10-Watt-USB-Port laden und synchronisieren. Die anderen drei Ports stehen für ein iPhone, Android- oder anderes USB-Gerät zur Verfügung.

Das iLynx hat ein Aluminiumgehäuse, das mit EMI-Abschirmung zur Minimierung von Störungen von Funksignalen ausgestattet ist. Der Schutz gegen Überspannung und elektrostatische Entladungen schützt Ihre Geräte und Daten und verhindert Schäden beim Hot-Swap. iLynx ist Plug-and-Play und es wird keine externe Software benötigt.

Wussten Sie schon, dass
- das iLynx derzeit das einzige USB 3.0 Hub auf dem Markt ist, das Schnellladen von iOS-Geräten wie iPhones und iPads unterstützt.
- viele USB 3.0 Hubs auf dem Markt minderwertige Komponenten verwenden, was zu einem Leistungsabfall von bis zu 50 % gegenüber Direktanschluss führt.
- einige Hubs so schlecht abgeschirmt sind, dass sie beim Anschluss von USB 3.0 Geräten Drahtlos-Peripheriegeräte wie Tastatur und Maus auf 2,4 GHz stören und sie funktionsunfähig machen.